Ferien Saarland – Aktuelle Schulferien 2021, 2022 bis 2024

Aktuelle Seite zum Thema Schulferien im Saarland. Hier finden Sie eine Übersicht über Ferientermine im Saarland. Die Tabelle zeigt den ersten bzw. letzten Ferientag. Die Daten beinhalten die Ferien für die Jahre 2021, 2022, 2023 und 2024. Praktischer Tipp: Gerne können Sie die Tabelle kopieren, drucken oder als Excel-csv exportieren. Über eine Verlinkung unserer Seite würden wir uns freuen.

Wann sind die Ferien im Saarland?

Bundesland Jahr Winterferien Osterferien Pfingstferien Sommerferien Herbstferien Weihnachtsferien
Saarland 2021 15.02. - 19.02. 29.03. - 07.04. 25.05. - 28.05. 19.07. - 27.08. 18.10. - 29.10. 23.12. - 03.01.
Saarland 2022 21.02. - 01.03. 14.04. - 22.04. 07.06. - 10.06. 25.07. - 02.09. 24.10. - 04.11. 22.12. - 04.01.
Saarland 2023 20.02. - 24.02. 03.04. - 12.04. 30.05. - 02.06. 24.07. - 01.09. 23.10. - 03.11. 21.12. - 02.01.
Saarland 2024 12.02. - 16.02. 25.03. - 05.04. 21.05. - 24.05. 15.07. - 23.08.

Welche Schulferien gibt es im Saarland?

Winterferien, Osterferien, Pfingstferien, Sommerferien, Herbstferien und Weihnachtsferien gibt es im Saarland. Gerne werden die Winterferien auch als Faschingsferien bezeichnet. Dies ist im kleinsten Bundesland sehr beliebt. Alle Ferientermine sind in der obigen Tabelle aktuell. Sollte sich etwas ändern, pflegen wir die Daten direkt ein. Im Saarland gibt es auch bewegliche Ferientage, die je nach Region und Schule festgelegt werden. Die Tage richten sich oft nach Brückentagen oder regionalen Veranstaltungen. Aus diesem Grund sind diese variablen Tage in der Übersicht nicht aufgeführt.

Ferien Saarland: Wer legt die Ferientermine fest und wann?

Das Ministerium für Bildung und Kultur sitzt in Saarbrücken. Hier werden alle Ferientermine festgelegt. Für die Sommerferien sind darüber hinaus noch Abstimmungen mit den anderen Bundesländern notwendig. Die Sommerferien werden auf der Kultusministerkonferenz manchmal 10 Jahre im Voraus festgelegt. Darauf aufbauend, können dann die einzelnen Bundesländer die weiteren Termine planen. Bei den Winterferien (Faschingsferien), Osterferien, Pfingstferien, Herbstferien und Weihnachtsferien ist das Saarland eigenständig. Diese fünf Schulferien werden im Ministerium ca. 2-4 Jahre vorab bekanntgegeben. Sobald neue Schuljahre geplant sind, werden die Daten hier auf der Seite ergänzt.

<

So viele Ferientage gibt es im Saarland

Insgesamt hat das Saarland 6 Wochen Sommerferien. Zusammen mit den anderen fünf Ferienterminen gibt es jedes Jahr 75 Ferientage. Hier sind alle Bundesländer gleich. Zu den 75 Tagen zählen alle Ferientage von Montag bis Samstag. Für die Ferien im Sommer gelten besondere Regeln. Diese werden zusammen mit den anderen Bundesländern abgestimmt. So soll Verkehrschaos vermieden und eine Optimierung der Tourismus-Kapazitäten erreicht werden. Die Sommerferien können frühestens am 20. Juni beginnen. Enden müssen die Ferien dann spätestens am 15. September. Wann genau die Ferien starten hängt davon ab, wann Ostern und Pfingsten stattfinden. Für die Schüler ist es wichtig, dass die Phase vor dem Sommer ausreichen lang ist, damit die Prüfungsphase nicht zu hektisch wird. So bleibt durch spätere Sommerferien genug Zeit für die Prüfungen. Die restlichen Ferientage werden auf die Winterferien, Osterferien, Pfingstferien, Herbstferien und Weihnachtsferien verteilt. In der Regel sind diese ein bis zwei Wochen lang. Hier kann das Saarland komplett frei entscheiden und so sichergehen, dass alle wichtigen regionalen Veranstaltungen in die Ferien fallen.

Weitere Details zu den Ferien im Saarland: