Ferien Rheinland-Pfalz – Aktuelle Schulferien 2021, 2022 bis 2024

Aktuelle Seite zum Thema Schulferien in Rheinland-Pfalz. Hier finden Sie eine Übersicht über Ferientermine in Rheinland-Pfalz. Die Tabelle zeigt den ersten bzw. letzten Ferientag. Die Daten beinhalten die Ferien für die Jahre 2021, 2022, 2023 und 2024. Praktischer Tipp: Gerne können Sie die Tabelle kopieren, drucken oder als Excel-csv exportieren. Über eine Verlinkung unserer Seite würden wir uns freuen.

Wann sind die Ferien in Rheinland-Pfalz?

Bundesland Jahr Winterferien Osterferien Pfingstferien Sommerferien Herbstferien Weihnachtsferien
Rheinland-Pfalz 2021 29.03. - 06.04. 25.05. - 02.06. 19.07. - 27.08. 11.10. - 22.10. 23.12. - 31.12.
Rheinland-Pfalz 2022 21.02. - 25.02. 13.04. - 22.04. 25.07. - 02.09. 17.10. - 31.10. 23.12. - 02.01.
Rheinland-Pfalz 2023 03.04. - 06.04. 30.05. - 07.06. 24.07. - 01.09. 16.10. - 27.10. 27.12. - 05.01.
Rheinland-Pfalz 2024 25.03. - 02.04. 21.05. - 29.05. 15.07. - 23.08.

Welche Schulferien gibt es in Rheinland-Pfalz?

In Rheinland-Pfalz gibt es jedes Jahr fünf Ferienblöcke. Osterferien, Sommerferien, Herbstferien und Weihnachtsferien. Zudem gibt es entweder Winterferien oder Pfingstferien. Normalerweise aber nicht beides. Die Daten in der Tabelle sind aktuell und gepflegt. Darauf können Sie sich verlassen. Zusätzlich zu den gezeigten Terminen gibt es pro Schuljahr 3-6 bewegliche Ferientage. Diese Daten werden von den Schulen individuell verplant, z.b. für Brückentage wie Christi Himmelfahrt. Aus diesem Grund können Sie in der Übersicht nicht dargestellt werden. Schüler wenden sich am Besten direkt an die Schulen

Ferien Rheinland-Pfalz: Wann werden die Ferien festgelegt und von wem?

Das Ministerium für Bildung in Mainz ist für die Ferienplanung in RLP zuständig. Die großen Ferien im Sommer werden gemeinsam auf der Kultusministerkonferenz abgestimmt. Dies geschieht teilweise bis zu 10Jahre im Voraus. So wurden beispielsweise am 09. Dezember 2021 die Sommerferien bis ins Jahr 2030 abgestimmt. Die Sommerferien werden von den Bundesländern stets zuerst abgestimmt, anschließend dann die restlichen Termine. Winterferien, Osterferien, Pfingstferien, Herbstferien und Weihnachtsferien können selbstständig von Rheinland-Pfalz geplant werden. Diese Planung erfolgt normalerweise 2-4 Jahre vorab. Sobald die Termine veröffentlicht sind, pflegen wir diese bei uns ein.

Wie lange dauern die Schulferien in RLP?

Alle Ferien zusammen dauern genau 75 Werktage. Als Werktage zählen die Tage von Montag bis Samstag. Die Schulferien sind in allen Bundesländern gleich lang. Identisch ist auch die Länge der Sommerferien. Sommerferien sind immer 6 Wochen lang. Wann die Sommerferien beginnen, wird auf der Kultusministerkonferenz festgelegt. Der mögliche Zeitraum erstreckt sich vom 20. Juni bis zum 15. September. Aus Rücksicht auf Tourismus und Reiseverkehr, starten die Ferien nie gleichzeitig. Wann genau die Sommerferien in Rheinland-Pfalz starten hängt auch davon ab, wie die kirchlichen Feiertage liegen. Wichtig für die Orientierung sind dabei Ostern und Pfingsten. Als Faustregel gilt: Je später die Osterferien und Pfingstferien starten, desto später starten auch die Sommerferien. Für die Schüler ist dies wichtig, damit die Prüfungszeit vor den Ferien möglich lang ist und genug Zeit für Klausuren und Prüfungen bleibt. Rheinland-Pfalz kann die anderen Ferientermine frei wählen. In RLP sind die Winterferien, Osterferien, Pfingstferien, Herbstferien und Weihnachtsferien in der Regel ein bis maximal zwei Wochen lang.

Details zu den einzelnen Ferien in RLP finden Sie hier: